Tür/Fensterkontakt Set    

...für Ihre Sicherheit...


Der Funk-Fensterkontakt RTS16 kann für die Zustandsüberwachung von Fenstern, Türen oder Toren eingesetzt werden.


Eine Zustandsänderung des überwachten Objektes wird sowohl per Funk, als auch durch eine zweifarbige LED angezeigt.


Standardmäßig wird beim Öffnen des Kontaktes ein Signal mit dem Sendecode A (EIN) gesendet. Beim Schließen des Kontaktes wird analog hierzu ein Signal mit dem Sendecode B (AUS) gesendet.


Für den Einsatz zur Ansteuerung einer Heizungs-
steuerung gibt es eine spezielle Version (RTS16 –
Heizungssteuerung) mit umgekehrter Schaltlogik.


Der einkanalige Ruf-Empfänger RCL07 ist ein
Funk-Kleinstempfänger zum potenzialfreien
Schalten eines Kleinspannungsverbrauchers.


Der Empfänger eignet sich zum Umrüsten
bestehender Funksysteme oder zur Erweiterung drahtgebundener Schaltanlagen mit einer Funk-
schnittstelle.