Zweiteilige 3DEA® 

Zweiteilige 3DEA®-Krankenhaus- und Pflegematratzen dienen dank natürlicher Klimaregulierung der Dekubitus-Prophylaxe und tragen somit zu einem effizienten Therapie-Management bei. Bei den zwei Komponenten handelt es sich an der Unterseite um einen hochwertigen 8 cm hohen PU-Schaumkern und eine separat abnehmbare Oberseite aus 4 cm 3DEA®-Abstandsgewirk. Um den Schaum sauber und trocken zu halten, wird der untere Teil der Matratze von einem separaten hochwertigen PU-Bezug umhüllt; das darüber befindliche 3DEA®-Klimamodul besitzt einen ebenfalls separat abnehmbaren Bezug. Dieser besteht an der Unterseite und seitlich aus PU, an der Aufliegeseite aus luft- und wasserdurchlässigem Single-Jersey.

 

Vorteile:

 

  • ermöglichen dem Patienten ein Maximum an Liege- und Klimakomfort und können so die Genesung unterstützen
  • können je nach Grad der Erkrankung und bei angemessener Behandlung
    zur Dekubitus-Heilung beitragen
  • können nach RKI-Richtlinien und Medizinproduktegesetz aufbereitet werden
  • Wasserdicht, bakteriendicht, kochfest, tumblerfest, chemisch-reinigungsbeständig, dampfsterilisierbar, beständig gegen Blut, Urin, Öle, Fett und Desinfektionsmittel
  • Härtegrade:
    medium   - 60 - 85 kg
    firm         - 85 - 100 kg
  • Erhältlich in den Maßen: 80/90 x 200 x 12